Der Bart ist ab! Fußball Experte Marcel Reif ließ seinen Bart für den guten Zweck wachsen

NEWS: Der Bart ist ab! TV Moderator Marcel Reif ließ drei Wochen lang den Rasierer ruhen.

Foto: Christian Holzknecht

Foto: Christian Holzknecht

Um dem oft tabuisierten Thema Prostatakrebs mehr öffentliche Wahrnehmung zu geben, hat Marcel Reif nun eine Aktion gestartet und ließ ungeachtet seiner TV Auftritte seinen Bart so lange wachsen, wie bei dieser Aktion Spenden eingingen. Nun, nach über drei Wochen, durfte er sich wieder rasieren und ist erleichtert, denn weder er noch seine Frau waren vom wachsenden Bart begeistert. "Für den guten Zweck hat es sich gelohnt. Und ja, es war schon ein Opfer!" so der Fußball Experte.

Marcel Reif ist seit Beginn der Blue Ribbon Deutschland Kampagne in 2019 als Botschafter für die Organsiation tätig und engagiert sich ehrenamtlich für unsere Aufklärungsarbeit. Wir sind sehr stolz, ihn für unere Arbeit gewonnen zu haben. Mit seiner Spendenaktion unterstütze er uns insbesondere bei unserem Social Media Launch im September - dem internationalen Prostatakrebsmonat. LinkedIn, Instagram und Facebook werden ab sofort aktiv und unterstützend in die Kommunikationskampagne einbezogen und wir freuen uns nun auch dort über das Thema Prostatakrebs aufklären zu können.