Christian Rach und Harry Wijnvoord sind die neuen Botschafter für Blue Ribbon Deutschland

Mit großem Erfolg macht Blue Ribbon Deutschland seit September 2019 auf die Tragweite der Früherkennung von Prostatakrebs aufmerksam. Aktuell wird die Anzeigenkampagne nun auch von Koch, Moderator und Autor Christian Rach sowie Fernsehmoderator Harry Wijnvoord unterstützt.

Foto: Ingo Peters

Foto: Ingo Peters

Mit großem Erfolg macht Blue Ribbon Deutschland seit September 2019 auf die Tragweite der Früherkennung von Prostatakrebs aufmerksam. Aktuell wird die Anzeigenkampagne nun auch von Koch, Moderator und Autor Christian Rach sowie Fernsehmoderator Harry Wijnvoord unterstützt. Unter dem Slogan „Was Mann über Prostatakrebs wissen sollte“ sorgen Rach und Wijnvoord ab sofort genauso wie auch schon die bestehenden Botschafter Fernsehmoderator Hugo Egon Balder, Sportjournalist Marcel Reif und Bestsellerautor Jörg Maurer für die öffentliche Wahrnehmung der Kampagne. Die Prominenten sind nicht von der Krankheit betroffen, doch sie informieren sich und nehmen empfohlene Früherkennungsuntersuchungen wahr.

Christian Rach über sein Engagement als Botschafter: „Die Prostatakrebsvorsorge gehört für mich zum Leben dazu. Wir müssen damit aufhören, dieses Thema aus Scham oder Angst heraus zu tabuisieren. Männer sollten sich nicht unwohl fühlen, wenn sie sich mit der eigenen Gesundheit befassen, sondern die Krebsvorsorge als das begreifen, was sie ist - einfach notwendig.’’

Harry Wijnvoord über sein Engagement als Botschafter: „Die Heilungschancen von Prostatakrebs sind hoch - die frühzeitige Erkennung der Krankheit ist aber eine wichtige Voraussetzung dafür. Deswegen müssen wir Männer darüber reden, die Notwendigkeit der Vorsorge anerkennen und zum Arzt gehen. Ich hoffe durch mein Engagement viele Männer dazu bewegen zu können, sich bewusst mit ihrer Gesundheit auseinanderzusetzen.“

Wir bedanken uns herzlich bei Christian Rach und bei Harry Wijnvoord für die Unterstützung unserer Kampagne sowie bei dem Fotografen Ingo Peters (www.peters-photography.de), der die neuen Motive fotografiert hat.

Zum Making-Of des Fotoshootings geht es hier https://www.blueribbon-deutschland.de/ueber-uns/die-kampagne.html